Was uns vereint.

Harzer Burger

Beschreibung

Mit Schierker Feuerstein-BBQ-Sauce – für 4 Personen

Zutaten

1 kg Rinderhackfleisch
4 Sesam-Burger-Brötchen
4 cl Schierker Feuerstein
50 ml BBQ-Sauce Burgersauce und Senf
200 g bunte Tomaten
100 g Rucola
2 rote Zwiebeln
2 EL Olivenöl
1 Salatgurke
Harzer Burger

Zubereitung

1
Rindfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in vier Portionen teilen und in eine flache Burgerform bringen. In einer großen Pfanne in Öl braten.
2
Die Zwiebel pellen, in Streifen schneiden, in Olivenöl anschwitzen und würzen.
3
BBQ-Sauce im Topf leicht erwärmen und mit dem Schierker Feuerstein und gestoßenem Pfeffer abschmecken.
4
Die Brötchen aufschneiden, auf einem Toaster oder unter dem Grill im Backofen kurz anknuspern, die Innenseiten mit Senf und Burgersauce bestreichen.
5
Das gebratene Fleisch auf die Brötchenunterseite legen. Tomaten und Gurkenscheiben darauflegen, mit Salz und Pfeffer würzen. Danach die Zwiebeln auf die Tomaten und die BBQ-Sauce über die Zwiebeln geben, den Rucola auf die Zwiebeln legen und mit der oberen Brötchenhälfte abdecken. Dazu passen Kartoffelspalten oder Pommes.